Chinesische Wireless Router Marken auf Aliexpress : Was Sie wissen müssen

von Tim Howard

Sie versuchen, ein Video auf Youtube anzusehen und sehen das lästige Puffersymbol. Wenn das einmal passiert, ist alles in Ordnung. Ein paar Mal und Sie beginnen, frustriert zu werden. Viele Male und jetzt sind Sie bereit, den Router zu zerstören. 

Aber nein! Es ist hilfreich zu wissen, welchen Router Sie verwenden, wo Sie sich in Ihrem Haus befinden und ob Sie ihn je nach Nutzung wechseln müssen oder nicht. Was müssen Sie also auswählen?

Sind chinesische Wireless Router gut?

Chinesische Wireless-Router sind je nach Marke WIRKLICH gut. Für den Heim- oder Bürobedarf finden Sie hier eine Liste der besten Produkte.

Schnelle Links

WiFi-Dongle

ZBT WE826 - Für Heim-Wifi

ZBT Drahtlos Wifi

Tenda 2GBPS

Tenda MW12

Chinesische Router auf Aliexpress

Die größten Router-Marken wie D-Link und TP-Link werden in China hergestellt. Chinesische Router von Aliexpress sind super günstig und wirklich gut. ABER in letzter Zeit hat es Sicherheitsprobleme mit chinesischen Produkten gegeben. Kaufen Sie KEINE chinesischen Produkte, die keine Markenprodukte sind.

Einige der besten Router-Marken aus China sind Tenda, TP-Link und ZBT, um nur einige zu nennen.

Sie wissen wahrscheinlich schon, dass es verschiedene Arten von Routern gibt, von denen die gängigsten der Single-Band-Router und der Dual-Band-Router sind. Dieser Artikel wird über jeden dieser beiden Router sprechen, die Vor- und Nachteile aufschlüsseln und darüber sprechen, welchen Sie wählen sollten, den Dual-Band-Router oder den Single-Band-Router. 

Es gibt auch noch einen dritten Typ: den Tri-Band-Router, der so fortschrittlich ist, dass er als Router der Zukunft angesehen werden kann. Im Moment ist das für uns noch nicht sehr nützlich. Sie werden verstehen, warum, wenn Sie diesen Artikel weiter lesen.  

Router sind die wichtigsten elektronischen Geräte in unserem Leben - und die am meisten übersehenen. Wir recherchieren gründlich, bevor wir ein Gerät kaufen, angefangen bei unseren Handys über unsere Tablets bis hin zu unseren Lautsprechern. Den Routern in unseren Häusern schenken wir nicht dieselbe Aufmerksamkeit, und warum ist das so? Das liegt daran, dass Router in der Regel eine sehr lange Lebensdauer haben und eher eine einmalige Investition sind, die in einer Ecke stehen kann. Diesem bescheidenen Router wird nur dann Aufmerksamkeit geschenkt, wenn das Internet plötzlich langsamer wird und die Pufferung beginnt. Wir sind der Meinung, dass Router ein wenig mehr Aufmerksamkeit brauchen, also recherchieren Sie, bevor Sie dieses wichtige Gerät kaufen, das über Leben und Tod entscheiden kann. 

Hier ist eine kurze Referenz:

Ein-Band-RouterDual-Band-Router
Ein Signal wird unterstütztUnterstützt 2 Signale
2,4 GHz => max. 800 Mbps Geschwindigkeit2,4 GHz & 5 GHz => über 2000 Mbps Geschwindigkeit
Kleine HäuserGroße Häuser mit großen Familien
Keine Priorisierung der GeräteTechnologie, die nahtloses Streaming auf allen Geräten ermöglicht
Nutzung: Surfen, Chatten, Videos in einfacher QualitätVerwendungszwecke: Streaming von Videos in HD-Qualität, Spiele
ErschwinglichTeuer

Was ist ein Router und wie funktioniert er?

Siehe auch  9 Beste China Röhrenverstärker 2022 | Chinese Tube Amplifier Review

Ein Router ist ein Gerät, das Daten zwischen Geräten im selben Netzwerk weiterleitet. Er fungiert als Medium zwischen dem Internet und Ihren anderen Geräten. Um es einfacher zu machen, sendet er Daten zum und vom Internet und Ihren Geräten. 

Versuchen wir, das Ganze weiter aufzuschlüsseln. Der Router weist jedem Gerät in Ihrem Netzwerk, zu dem einige Mobiltelefone, einige Tablets, einige Computer und so weiter gehören, eine andere Nummer zu. Jedes Mal, wenn Sie Informationen aus dem Internet abrufen wollen, nimmt der Router die Daten und sendet sie an Ihr Gerät, und zwar genau unter der Nummer, die er zugewiesen hat. Man könnte sagen, dass diese Nummern wie die Adressen sind, die Sie Ihren Geräten geben. Eher wie ein Postsystem, aber wirklich schnell, in wenigen Mikrosekunden. Der gleiche Vorgang findet statt, wenn Ihr Gerät Daten ins Internet senden will.

Die Router von vor ein paar Jahrzehnten waren kabelgebunden und mussten physisch mit einem Gerät verbunden werden, um mit ihm zu kommunizieren. Aber heute haben wir das Glück, in einer fortschrittlichen Zeit zu leben, in der wir viele Arten von drahtlosen Routern haben. 

Arten von drahtlosen Routern

Es gibt verschiedene Arten von drahtlosen Routern, von denen wir in diesem Artikel einige näher vorstellen werden. Es gibt den Single-Band-Router, den Dual-Band-Router und den Tri-Band-Router. Während der Single-Band-Router der erste drahtlose Router war, der jemals erfunden wurde, und daher der älteste ist, ist der Tri-Band-Router der neueste, aber im Moment nicht sehr beliebt. 

Dualband-Router vs. Singleband-Router: Welche Wahl treffen Sie?

Jetzt, da Sie wissen, warum Sie einen Router brauchen und wie er funktioniert, müssen Sie entscheiden, welcher Router für Sie die beste Wahl ist. Wie Sie den richtigen Router für sich auswählen, hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab:

  • Was sind Ihr Zweck und Ihre Verwendung? 
  • Wie oft werden Sie es benutzen?
  • Werden Sie es für Ihr Zuhause oder für ein kleines Büro verwenden? 
  • Wie viele Menschen werden es nutzen? 
  • Wie viele Geräte werden Sie voraussichtlich anschließen?
  • Wie hoch ist Ihr Budget?

Ein-Band-Router

Einband-Router vs. Doppelband-Router

Ein guter Anfang ist es, sich über Single-Band-Router zu informieren. Diese waren die ersten, die in der Welt der drahtlosen Technologie eingeführt wurden und waren in der Tat ein Durchbruch in der Welt des Internets. 

Im Folgenden sind einige Punkte zum Verständnis von Single-Band-Routern aufgeführt:

  • Wie der Name schon sagt, haben diese nur ein einziges Band und können nur ein Funksignal unterstützen
  • Das Frequenzband, das er verwendet, ist 2.4GHz
  • Single-Band-Router können eine Höchstgeschwindigkeit von 800 Mbit/s bieten. In Wirklichkeit hängt es aber letztendlich von der Geschwindigkeit ab, die Ihr Internetanbieter anbietet
  • Obwohl Sie mehrere Geräte anschließen können und es keine Begrenzung für die Anzahl der Geräte gibt, die Sie anschließen können, erhalten Sie möglicherweise keine optimale Geschwindigkeit, wenn alle Geräte gleichzeitig verwendet werden.
Siehe auch  Lepow Monitor Review | Die besten tragbaren Monitore aus China!

Schauen wir uns jetzt die Vorteile und die Verwendung von Single-Band-Routern an:

  • Sie können es für alle Ihre normalen Internetaktivitäten wie Chatten, E-Mails, Surfen, Youtube-Videos und Netflix in einfacher Qualität verwenden.
  • Dies sind großartige Optionen für kleine Häuser, je nach Gebiet
  • Wenn Sie eine Einzelperson oder eine kleine Familie mit 2 Personen sind, ist der Einband-Router je nach Nutzung gut geeignet.
  • Diese sind leicht zu tragen und nicht sehr teuer

Werfen wir nun einen Blick auf einige Nachteile:

  • Die Reichweite dieses Routers ist natürlich geringer und die Signalstärke ist nicht so stark wie bei Dualband-Routern. Sie sind daher nicht für große Häuser geeignet
  • Diese unterstützen keine intelligenten Funktionen wie die Priorisierung von Geräten.
  • Wenn zu viele Geräte gleichzeitig angeschlossen sind, ist es selbstverständlich, dass die Übertragungsgeschwindigkeit beeinträchtigt wird. 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Single- oder Pärchen-Router die ideale Wahl sind, wenn Sie in einem kleinen Haus leben, zwei Mobiltelefone und einen Laptop benutzen, an den meisten Tagen arbeiten und nur die Wochenenden nutzen, um vielleicht ein wenig zu surfen oder einen oder zwei Filme anzusehen. 

Wenn Sie nur ein kleines Budget zur Verfügung haben und nicht zu viel ausgeben wollen, können Sie sich auch für einen Einband-Router entscheiden, der Ihnen ein einfaches, gutes Internet bietet.

Dual-Band-Router

Dualband-Router

Die Dual-Band-Router sind sicherlich fortschrittlicher als die Single-Band-Router. Diese zielen darauf ab, alle Probleme zu lösen, die von Single-Band-Routern nicht bewältigt werden können. 

Lesen Sie weiter, um einige grundlegende Funktionen von Dual-Band-Routern kennenzulernen:

  • Diese können zwei drahtlose Signale unterstützen, ein 2,4-GHz-Signal wie bei den Single-Band-Routern und ein 5-GHz-Signal.
  • Sie können eine maximale Internetgeschwindigkeit von mindestens 2000 GHz bieten (dies hängt wiederum von Ihrem Internetdienstanbieter ab)
  • Diese unterstützen moderne Funktionen wie die Technologie der Gerätepriorisierung

Vorteile der Verwendung von Dual-Band-Routern

  • Sie eignen sich perfekt für große Haushalte mit Familien von 4 bis 6 Personen.
  • Dual-Band-Router sind eine gute Option für Leute, die gerne und viel spielen. Sie können die hohen Bandbreiten unterstützen
  • Perfekt, wenn Sie Ihre Filme in HD mögen und regelmäßig viele davon sehen
  • Da sie intelligente Technologien wie MU-MIMO unterstützen, können mehrere Personen das Internet nutzen, um mehrere Aktivitäten gleichzeitig durchzuführen. Der Router erkennt, dass z. B. Netflix eine höhere Bandbreite benötigt und schickt sie dorthin und eine niedrigere für die Person, die Whatsapp nutzt. Daher ist keine der beiden Personen von einer geringeren Geschwindigkeit betroffen.
  • Da Dual-Band-Router sowohl 2,4-GHz- als auch 5-GHz-Signale unterstützen, spielen Hindernisse wie Wände und Möbel keine Rolle.

Der Nachteil eines Dual-Band-Routers

Es gibt nicht viele Nachteile bei der Verwendung eines Dual-Band-Routers, außer den Kosten. Diese sind relativ teurer als die Single-Band-Router. 

Siehe auch  6 automatische Xiaomi Staubsaugerroboter, die Ihr Haus makellos halten werden

Zusammenfassend lässt sich sagen: Wenn Sie eine große Familie mit mehr als vier Mitgliedern haben, in der jeder ein Mobiltelefon und einen Computer benutzt, wenn Sie jeden zweiten Tag viele High-Definition-Filme auf Ihrem Fernseher ansehen oder wenn Sie gerne und viel online spielen, sind Dualband-Router die perfekte Wahl für Sie. Sie mögen zwar teurer sein, aber sie ersparen Ihnen eine Menge Frust, der durch langsames Streaming und ständige Pufferung entsteht.  

Was ist der Vorteil eines Dualband-Routers?

Einer der größten Vorteile von Dualband-Routern ist die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Frequenzen zu wechseln. Die Frequenzen können von 2,4Ghz bis 5GHz reichen. Warum ist das wichtig? 

In einem Haushalt gibt es eine Menge elektronischer Geräte, die in verschiedenen Frequenzen arbeiten, und die beliebteste Frequenz ist 2,4Ghz. Wenn diese also mit Ihrem Wifi in Kontakt kommen, kann es zu Störungen kommen. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass die Internetgeschwindigkeit plötzlich schwankt? Das liegt nicht nur an Ihrem Internetanbieter, sondern auch an anderen Geräten im Haus, die Ihr Wifi stören. Wenn Sie ein nahtloses Wifi-Erlebnis wünschen, besorgen Sie sich einfach einen Dualband-Router. 

Brauche ich einen Dualband-Router?

Sie benötigen einen Dualband-Router, wenn Sie viele Wifi-Geräte haben, die mit unterschiedlichen Frequenzen arbeiten. Der durchschnittliche Haushalt hat mit Telefonen, Laptops und Tablets zu tun, mehr nicht. In diesen Fällen ist ein Einband-Router ausreichend. Wenn Sie aber noch andere Geräte wie intelligente Kühlschränke und andere intelligente Elektronik haben, benötigen Sie möglicherweise einen Dualband-Router. 

Ist ein Dualband- oder Tri-Band-Router besser?

Das kommt ganz auf den Anwendungsfall an. Für einfache Geräte, die in zwei verschiedenen Bändern arbeiten, ist Dualband in Ordnung. Aber für mehrere Geräte, die verschiedene Bänder und viel mehr Lastaufnahmekapazität benötigen, ist ein Triband-Router besser.

Was steht für die Zukunft an?

Wenn Sie schon ein paar Jahrzehnte auf diesem Planeten verbracht haben, wissen Sie sehr gut, dass die Technologie uns jeden Tag mit immer besseren und leistungsfähigeren Geräten überrascht. Auch wenn Dual-Band-Router im Moment noch recht effizient und angemessen sind, können Dual-Band-Router angesichts der Tatsache, dass Internetanbieter erschwingliche Verbindungen anbieten und immer mehr Menschen ins Internet gehen, dem Datenverkehr in Zukunft möglicherweise nicht mehr gewachsen sein. 

Daher gibt es Tri-Band-Router, die, wie Sie sich denken können, drei Signale unterstützen. 

Aber wir sind jetzt für ein paar Jahre mit dem Single-Band-Router und dem Dual-Band-Router versorgt, also können wir uns später darum kümmern. 

Lesen Sie auch :

Verwandte Beiträge

/* */

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren

de_DEGerman