Kosten und Methoden des Versands von China in die USA im Jahr 2024

von Tim Howard

Die Komplexität des internationalen Versands kann entmutigend sein, besonders wenn es darum geht, die kostengünstigsten und zuverlässigsten Methoden für den Transport von Waren von China in die USA zu finden.

Angesichts der unzähligen Möglichkeiten, die von Luftfracht bis hin zu Seefracht reichen, ist es für Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen wichtig, die damit verbundenen Kosten und die Logistik zu verstehen.

Ganz gleich, ob Sie als Unternehmer Waren für Ihr Unternehmen importieren oder als Privatperson Produkte aus China kaufen, ein klarer Leitfaden für den Versandprozess kann Ihnen Zeit und Geld sparen.

Hier finden Sie einen ausführlichen Überblick über die verschiedenen Versandmethoden, ihre Kosten und wie Sie sich bei den Ausfuhr- und Einfuhrverfahren zurechtfinden, damit Ihre Waren sicher und kostengünstig ankommen.

Lesen Sie auch: Schifffahrtsunternehmen in China nach USA | Chinesische Schifffahrtsagenten für USA-Sendungen

Kosten und Methoden des Versands von China in die USA

Expressversand & Kosten von China nach USA

Expressversand & Kosten von China nach USA

Der Expressversand von China in die USA bietet eine unvergleichliche Geschwindigkeit und ist daher ideal für zeitkritische Sendungen. Dienste wie DHL, FedEx und UPS versprechen eine Zustellung innerhalb von 2 bis 5 Tagen und sorgen dafür, dass wichtige Sendungen schnell ihr Ziel erreichen.

Egal, ob es sich um dringende medizinische Güter oder um hochmodische Waren für die Saisoneinführung handelt, der Expressversand eignet sich für Situationen, in denen es auf Minuten ankommt.

Diese Geschwindigkeit hat jedoch ihren Preis. Der Expressversand bietet zwar unübertroffene Effizienz, aber es ist wichtig, die Kosten und Nuancen zu kennen. In der Regel müssen Sie mit Kosten von etwa $5 pro Kilogramm rechnen, aber verschiedene Faktoren beeinflussen den Endpreis. Gewicht und Abmessungen spielen eine wichtige Rolle, wobei für schwerere oder sperrige Pakete höhere Gebühren anfallen.

Darüber hinaus wirken sich Routen und Bestimmungsorte auf die Kosten aus, wenn man die Überlastung der Häfen und die spezifischen Transportrouten berücksichtigt. Zusätzliche Dienstleistungen wie Spezialumschlag oder Versicherung tragen ebenfalls zur Gesamtrechnung bei.

Trotz der höheren Kosten bietet der Expressversand einen unvergleichlichen Komfort. Mit Haus-zu-Haus-Lieferdiensten wickeln Expressunternehmen den gesamten Logistikprozess nahtlos ab. Von der Abholung in China bis zur direkten Zustellung in den USA müssen nicht mehrere Übergaben oder Zwischenlager koordiniert werden.

Kosten und Methoden des Versands von China in die USA

Ein weiteres Merkmal des Expressversands ist seine Zuverlässigkeit. Etablierte Unternehmen wie DHL, FedEx und UPS verfügen über ausgedehnte Netzwerke und eine robuste Infrastruktur, die eine reibungslose Sendungsverfolgung und pünktliche Zustellung gewährleisten. Diese Zuverlässigkeit gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Sendung während ihrer gesamten Reise in guten Händen ist.

Der Expressversand hat jedoch seine Grenzen. Er kann im Vergleich zu Alternativen wie Luft- oder Seefracht erheblich teurer sein. Außerdem können Größen- und Gewichtsbeschränkungen Probleme bereiten, die zu Zuschlägen oder sogar zur Ablehnung der Sendung führen. Auch wenn die Zollabfertigung beschleunigt wird, ist es von entscheidender Bedeutung, eine genaue Dokumentation zu gewährleisten, um Verzögerungen zu vermeiden.

Es ist ratsam, Alternativen wie Luftfracht oder Postdienste in Betracht zu ziehen. Luftfracht bietet kürzere Laufzeiten als Seefracht zu niedrigeren Kosten als Expresssendungen und ist daher für weniger dringende Sendungen geeignet. Postdienste bieten die wirtschaftlichste Option, sind aber mit längeren Laufzeiten verbunden.

Siehe auch  Wie funktioniert Alibaba Trade Assurance? Alles, was Sie wissen müssen!

Wann ist der Expressversand sinnvoll? Entscheiden Sie sich dafür, wenn die Zeit drängt, der Wert der Sendung die Kosten rechtfertigt und das Paket innerhalb der Größen- und Gewichtsgrenzen liegt.

Um den Expressversand effektiv zu gestalten, sollten Sie im Voraus planen, die Verpackung optimieren, für Klarheit beim Zoll sorgen und einen umfassenden Versicherungsschutz in Betracht ziehen. Wenn Unternehmen die Feinheiten des Expressversands und seiner Alternativen verstehen, können sie fundierte Entscheidungen treffen, um ihre Versandanforderungen effektiv zu erfüllen.

Kosten für den DHL Expressversand von China in die USA

Gewicht (kg)DHL Express (USD)
0.550
165
280
395
5110
7140
10190
15280
20370
30550

Kosten für FedEx Expressversand von China in die USA

FedEx bietet IP (International Priority) und IE (International Economy) an. FedEx International Priority liefert innerhalb von zwei bis drei Tagen nach Erhalt der Pakete. FedEx International Economy hingegen benötigt vier bis sechs Tage.

FedEx IP (<21KG)

Gewicht (kg)FedEx IP (USD)
131
244
357
470
584
6103
7116
8130
9143
10156
12175
13189
14202
15218
16232
17248
18261
20274

*1kg≈2.2lb

FedEx IE (<21KG)

Gewicht (kg)FedEx IE (USD)
129
243
353
461
570
6.577
7.587
8.597
9.5107
10.5115
12127
13136
14144
15152
16155
17.5167
18.5175
20186

*1kg≈2.2lb

Wie Sie sehen, ist IE erschwinglicher als IP, so dass die Planung Ihres Versands Ihre Brieftasche erheblich schonen kann. 

Dies ist eine der besten Methoden für den Versand aus China mit minimalem Risiko und Ärger. 

Verwandt: Aliexpress Customs - Ein vollständiger Leitfaden

Luftfrachtversand & Kosten von China nach USA

Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Versandmethoden besteht darin, dass der Expressversand recht einfach und unkompliziert ist, während der Frachtversand etwas komplizierter ist und seine Ein- und Ausfuhrverfahren denen des traditionellen Seefrachtversands ähneln. 

Der Versand per Luftfracht ist vorteilhafter, wenn Sie eine Fracht von mehr als 500 kg haben und diese zu einem günstigeren Preis in die Vereinigten Staaten bringen möchten. 

Die Ladung durchläuft zunächst die lokale Logistik in China, und sobald der Exportprozess abgeschlossen ist, wird sie per Luftfracht vom Flughafen in China zum Flughafen in den USA befördert, wo Ihre Ladung an die lokale amerikanische Logistik übergeben wird und dann den Importprozess durchläuft, nach dem Ihre Ladung zur Auslieferung bereitsteht. 

Luftfrachtkosten pro kg

Mehr als 500kg und die all-inclusive Preis per Luftfracht ist rund $5.5/kg. Dieser Preis beinhaltet nicht die lokalen Logistikkosten in China (von der China-Fabrik zum China-Flughafen).

  • Versandzeit für Luftfracht = Zeit für die Buchung des Versandraums + Bestätigung der Flugzeiten + Überprüfung der lokalen Lieferzeiten in den USA. Es dauert in der Regel insgesamt 4-7 Tage.
Siehe auch  Basketball-Trikots aus China - Verkäuferliste & Leitfaden

Wenn Sie also eine große Produktbestellung von Ihrem Lieferanten in China haben, die mehr als 500 Kilo wiegt, und Sie die Lieferung in 4-6 Tagen benötigen, sollte Luftfracht Ihre erste Wahl sein. 

  • Express (DHL, UPS, usw.): Die schnellste Option, ideal für dringende oder zeitkritische Sendungen. Kosten etwa $5/kg. Versandzeit: 3-5 Tage.
  • Standard-Luftfracht: Für schwerere Sendungen (150-500 kg) günstiger als Express. Kosten etwa $3/kg. Versandzeit: 5-7 Tage.

Seefracht Versand & Kosten von China nach USA

Die Seefracht ist eine der langwierigsten und komplexesten Versandmethoden für die Lieferung Ihrer Waren aus China. Aber ich werde Sie durch den Prozess führen, damit Sie verstehen, wie das grundsätzlich funktioniert.

Wenn Ihre Produktbestellung 2CBM (2.000KG) übersteigt, ist dies Ihre beste Option für den Versand in die Staaten. Ihre Waren werden in einen Frachtcontainer gelegt und je nach der CBM Ihrer Waren, wird es zu einem Container zugeordnet werden. 

Es gibt zwei Arten von Containern.

  • LCL (Less Than Container Load) - Wenn die Menge Ihrer Waren gering ist und ihr Volumen weniger als 16 Kubikmeter beträgt, wird der Spediteur Ihnen helfen, Ihre Waren per LCL zu versenden. Dies bedeutet im Grunde, dass Sie aufgrund der geringen Größe Ihrer Waren den Containerplatz mit einem anderen Importeur teilen müssen. 
    • Kostengünstig für kleinere Sendungen, die sich den Containerraum teilen. Die Preise variieren je nach Gewicht und Abmessungen. Transitzeit ähnlich wie bei FCL.
  • FCL (Full Container Load) - FCL wird angeboten, wenn Ihre Frachtmenge groß genug ist, um einen ganzen Container zu füllen. In diesem Fall wird Ihnen der gesamte Container und nicht nur die CBM berechnet.
    • Ideal für große Sendungen (20-Fuß- oder 40-Fuß-Container). Die Kosten reichen von $4,900 - $6,080 für einen 20-Fuß-Container von Shanghai/Shenzhen nach Long Beach (Schätzung Februar 2024). Transitzeit: 4-6 Wochen.

In der Regel ist sie billiger als LCL-Fracht.

Was ist bei der Verwendung von Seefracht in den Transportkosten enthalten?

Die Preise für den Seefrachttransport ändern sich in Echtzeit und werden von der Reederei festgelegt. Wenn Sie den jeweiligen Hafen kennen, können Sie direkt bei der Reederei nachfragen, damit diese Ihnen ein Echtzeitangebot machen kann. Die nachstehende Tabelle gibt Ihnen einen kleinen Überblick über die aktuellen Preise für die Containerverschiffung.

USA3-5CBM5-10CBM10 CBM+20 "GP   40 "HQ
US West ($)31024018037004200
Cen.am ($)340290240__
US-Ost ($)370320260_

Faktoren, die die Kosten beim Versand von China in die USA im Jahr 2024 beeinflussen

Der Versand von China in die USA im Jahr 2024 erfordert die sorgfältige Berücksichtigung verschiedener Faktoren, die sich auf die Kosten auswirken. Das Verständnis dieser Faktoren ist entscheidend für Unternehmen, die ihre Versandkosten optimieren wollen.

  • Erstens spielen Größe und Gewicht der Sendung eine wichtige Rolle. Kleinere, leichte Sendungen können von der kostengünstigen Express-Luftfracht profitieren, während größere Sendungen von den Größenvorteilen der Seefracht profitieren können. Die Optimierung der Verpackung zur Reduzierung des Eigengewichts kann bei allen Versandarten zu erheblichen Kosteneinsparungen führen.
  • Bei der Auswahl einer Versandmethode sollten Unternehmen die Vorteile und Kosten von Luftfracht, Seefracht und Postdiensten abwägen. Luftfracht bietet zwar Schnelligkeit und Effizienz, ist aber mit einem hohen Preis verbunden. Die Seefracht hingegen ist bei großen Mengen kostengünstiger, bringt aber längere Laufzeiten mit sich. Postdienste können für leichte Sendungen die wirtschaftlichste Option sein, wenn auch mit längeren Lieferzeiten.
  • Auch der Containertyp hat Einfluss auf die Transportkosten. Full Container Load (FCL) ist ideal für große Sendungen, die einen ganzen Container ausnutzen können, während Less-than-Container Load (LCL) kosteneffektiv für kleinere Sendungen ist, die sich den Containerraum teilen. Um fundierte Entscheidungen treffen zu können, ist es für Unternehmen wichtig, die Auswirkungen der einzelnen Containertypen auf die Kosten zu kennen.
  • Auch die Wahl des Ausgangs- und des Zielhafens kann sich auf die Verschiffungskosten auswirken. Faktoren wie Nachfrage, Überlastung und Wettbewerb variieren von Hafen zu Hafen. Außerdem sollten Unternehmen die Hochsaison, wie das chinesische Neujahrsfest und die Goldene Woche, berücksichtigen, die zu einer erhöhten Nachfrage und höheren Kosten führen können.
  • Treibstoffzuschläge sind eine weitere Überlegung, da Schwankungen bei den Treibstoffpreisen zu zusätzlichen Kosten führen können, die von den Reedereien erhoben werden. Unternehmen sollten sich über mögliche Treibstoffzuschläge im Klaren sein und sie in ihre Budgetplanung einbeziehen.
  • Schließlich sollten Unternehmen auch zusätzliche Kosten wie Zölle, Steuern, Inlandstransport, Versicherung und Maklergebühren berücksichtigen. Eine strategische Planung der Sendungen und die Berücksichtigung aller relevanten Faktoren kann Unternehmen helfen, die Kosten für den Versand von China in die USA im Jahr 2024 zu optimieren.

FAQs zum Versand von China in die USA

Wie berechnen Sie die Frachtraten?

Stellen Sie sich eine Vielzahl von Kosten vor:

Siehe auch  Top 6 Turnschuhe und Hausschuhe Hersteller in China

Basissatz: Diese Grundlage hängt von der von Ihnen gewählten Methode (Luft- oder Seeweg), dem Containertyp (FCL, LCL) und der Route ab. Die Spediteure verhandeln diese mit den Reedereien.
Gewicht oder Volumengebühr: Das tatsächliche oder volumetrische Gewicht Ihrer Sendung, je nachdem, was größer ist, wird mit den Kosten pro Einheit multipliziert.
Zuschläge: Treibstoffkosten, Hochsaison, Sonderabfertigungen sind weitere Faktoren.
Zusätzliche Gebühren: Die Kosten für Inlandstransport, Zoll und Dokumentation sind gesondert zu berücksichtigen.
Endpreis: Addieren Sie alle Schichten, um die Gesamtkosten zu ermitteln.

Beispiel: Der Versand eines 10 kg schweren Kartons per Luftfracht von Shanghai nach LA könnte sich lohnen:
Basissatz: $5/kg
Gewicht Gebühr: 10kg * $5/kg = $50
Treibstoff-Zuschlag: $2/kg = $20
Landverkehr: $50

Was sind die verschiedenen Versandmethoden von China in die USA?

Luftfracht: Am schnellsten (3-7 Tage), teuer.
Seefracht: Am wirtschaftlichsten (4-6 Wochen), langsamer.
Expressdienste (DHL, UPS): Praktisch für kleine, dringende Sendungen, sehr teuer.
Postdienste: Am billigsten, aber am langsamsten (7-15 Tage).

Welche Dokumente benötige ich für den Versand von China in die USA?

Handelsrechnung.
Konnossement.
Packliste.
Zollabfertigungsunterlagen.

Wie wähle ich die richtige Versandart?

Berücksichtigen Sie Kosten, Geschwindigkeit und Art der Waren.
Wenden Sie sich an einen Spediteur, um fachkundigen Rat einzuholen.

Wie kann ich beim Versand Geld sparen?

Planen Sie im Voraus und meiden Sie die Hochsaison.
Vergleichen Sie die Preise verschiedener Spediteure.
Wählen Sie LCL für kleinere Sendungen.
Aushandeln von Tarifen für große Sendungen.

Lesen Sie auch:

Verwandte Beiträge

/* */

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren

de_DEGerman