OEM vs. ODM - Was ist der Unterschied?

von Tim Howard

Ich bin Produktdesigner und habe mit einer Küchengerätefirma zusammengearbeitet, die neue Modelle und Verbesserungen für ihre Produkte entwickelt hat. In diesem Jahr habe ich beschlossen, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen, und ich habe erfolgreich meinen ersten Auftrag über einen der OEM-Lieferanten von Alibaba erhalten. Ich habe einige Punkte zusammengestellt, um Ihnen zu zeigen, wie einfach es ist, Ihre Produkte über OEM oder ODM herstellen zu lassen.

Wenn Sie sich die Websites verschiedener Anbieter auf der ganzen Welt wie Alibaba.com und andere derartige Plattformen ansehen. Sie als Käufer werden bemerkt haben, dass sie behaupten, Dienstleistungen sowohl für OEM- als auch für ODM-Produkte anzubieten. Sicherlich fragen Sie sich, was damit gemeint ist und inwiefern dies für mich als Käufer auf diesen Plattformen hilfreich ist. 

Deshalb habe ich diesen Artikel verfasst, um Ihnen den Unterschied zwischen Original Equipment Manufacturing (OEM) und Original Design Manufacturing (ODM) näher zu bringen und zu erläutern, was sie für Ihr Unternehmen bedeuten. 

Beginnen wir damit, die Definition dieser beiden Begriffe zu verstehen. 

Unterschiede zwischen OEM und ODM

OEMODM
Keine Änderung des Stückpreises Keine Änderung des Stückpreises 
Werkzeugkosten Bezahlt vom KäuferWerkzeugkosten Bezahlt vom Lieferanten
Entwicklungszeit - 1-6 Monate Entwicklungszeit 1-4 Wochen
Angaben des - KäufersSpezifikationen, die vom Käufer bereitgestellt werden - Reverse-Engineering durch den Käufer
Einhaltung der Vorschriften - keine Änderung Einhaltung der Vorschriften - keine Änderung
IP im Besitz des KäufersIP im Besitz des Lieferanten
Pro - 
1. Sie haben keine Probleme, OEM-Produkte zu kaufen.2. Sie können das Produkt frei anpassen 3. Sie besitzen die IP und das Branding
Pro - 
1. Kürzere Entwicklungszeit2. ODM-Produkte können innerhalb der Grenzen des Lieferanten angepasst werden.3. Keine Zahlung für das Werkzeug erforderlich

Was ist Original Equipment Manufacturing (OEM)?

OEM

Produkte, die nach Ihren Spezifikationen hergestellt werden, wobei das Material von Ihnen ausgewählt wird, das Design nach Ihren Wünschen gestaltet wird, die Abmessungen Ihren Wünschen entsprechen und sogar die Produktfunktionen nach Ihren Wünschen eingeschränkt oder erweitert werden. Diese Produkte mit Ihrer einzigartigen Spezifikation werden als OEM klassifiziert. 

Wenn Sie das verstanden haben, ist ein OEM-Produkt ein Produkt, für das die Spezifikation des Käufers angegeben werden muss, damit die Produktion beginnen kann. 

Wenn Sie also Anbieterprofile sehen, die OEM-Dienste anbieten, bedeutet das, dass sie die von Ihnen gewünschte Spezifikation des Produkts übernehmen und umsetzen können und Ihnen Ihr Originalprodukt liefern. 

Siehe auch  Meistverkaufte Babyprodukte in China 2022

Kurz gesagt: OEM-Produkte sind neu entworfene Produkte, die noch nie zuvor hergestellt wurden, und der Käufer hat dem Lieferanten, der das OEM-Produkt herstellen wird, alle Herstellungsspezifikationen zur Verfügung gestellt. 

Was ist ein Original Design Manufacturer (ODM)? 

ODM

Bei ODM-Produkten, die auch als Eigenmarkenprodukte bekannt sind, wird das Produkt auf der Grundlage eines bestehenden Designs konstruiert, das vom Lieferanten entwickelt und hergestellt wird. Es kann sich auch um eine Nachbildung eines anderen Produkts mit geringfügigen Änderungen durch Ihren Lieferanten handeln, auf dem Sie das Logo Ihrer Marke anbringen können. Dieses nachgeahmte Produkt wird als ODM-Produkt bezeichnet. 

Diese Herstellungsmethode ist im Laufe der Jahre zu einer gängigen Praxis von eCommerce-Unternehmen geworden. Bei der Inanspruchnahme von ODM-Dienstleistungen eines Anbieters sollten Sie den Anbieter nach dem Patent für das Design fragen, um Probleme zu vermeiden. 

Lieferanten, die OEM-Dienste anbieten: Was bedeutet das? 

Wenn der Anbieter OEM-Dienste anbietet, bedeutet dies, dass er bereit ist, Ihr Produkt nach Ihren Spezifikationen und Ihrem Design zu fertigen. Dies ist eine großartige Option für Start-ups, die ein tolles Produktdesign haben, aber nicht über die Investitionen verfügen, um die Herstellung selbst durchzuführen. 

Mit Hilfe von OEM-Lieferanten auf Alibaba und anderen Plattformen kann Ihr Traumprodukt Wirklichkeit werden. Sie werden überrascht sein, wie viele OEM-Produkte es gibt und wie viele Lieferanten diese Aufträge erfüllen. 

Einen Lieferanten zu finden, der echte ODM-Produkte anbietet, kann hingegen schwierig sein, die Gründe dafür sind unten aufgeführt. 

Lieferanten, die ODM-Dienste anbieten: Was bedeutet das?

Das erste, was Sie verstehen müssen, wenn ein Lieferant behauptet, er bietet ODM-Produkte auf seiner Liste, er technisch nicht über Lager dieser Produkte auch der Herstellung Fabrik Status machen, um zu bestellen. Und diese Produkte fallen unter drei Hauptkategorien Produktliste wie unten erwähnt. 

#1 Gefälschte oder Demo-Produkte:  Die meisten Anbieter stellen Bilder ihres angeblichen Inventars zur Verfügung, das noch nicht hergestellt wurde und nur ein Entwurf sein kann. In diesem Fall müssten Sie für das Tooling (die Beschaffung der für die Herstellung des Produkts erforderlichen Komponenten und Maschinen) bezahlen. Damit fällt das Produkt unter die Kategorie der ODM-Produkte. 

Siehe auch  Großhandel Trikots aus China | Wie zu beschaffen Trikots in Bulk aus China

Wenn Sie dies verstanden haben, können Sie einen virtuellen Entwurf des Lieferanten akzeptieren, um zu zeigen, was er liefern kann, was als ODM-Produkt betrachtet werden kann.

#2 Vom Kunden entwickelte Produkte: Die Entwürfe und Fertigungsmaschinen sind Eigentum der derzeitigen Kunden. Das gleiche Produkt, das der Lieferant ausstellt, zeigt, was er hergestellt hat, aber der Lieferant hat nicht die genauen Spezifikationen und Abmessungen wie der ursprüngliche Kunde, so dass es sich um eine Art Nachbildung handelt. 

#3 Entwickelte Produkte des Anbieters: Bei diesen Produkten haben Sie nur sehr wenig Kontrolle und Einfluss auf das Produkt, da der Lieferant in die Forschung und Entwicklung des Produkts und die Maschinenherstellung investiert. 

Wo finden Sie üblicherweise ODM-Produkte?

ODM-Produkte sind vor allem in der Hardware-, Elektronik- und Maschinenindustrie anzutreffen, für die es teuer ist, sie selbst herzustellen. Deshalb werden die meisten dieser Produkte in China von chinesischen Herstellern entwickelt, wenn es sich um Haushaltsgeräte und Hardware handelt.

ODM-Lieferanten

Es gibt keine speziellen Kategorien für ODM-Lieferanten für jede Branche. Die meisten Hersteller begannen ihre Karriere in der Branche als OEMs, die das Design verschiedener Kundenspezifikationen liefern. Wenn Sie also auf Alibaba oder anderen Plattformen ein Unternehmen sehen, das angibt, OEM- oder ODM-Dienstleistungen anzubieten, sollten Sie überprüfen, ob es verifiziert ist und Ihre Erwartungen an das Produktdesign erfüllen kann. 

Ist Private Labeling und ODM dasselbe?

Ja, wenn Sie es theoretisch verstehen, denn beide bieten eine Grundvorlage für das Produkt, das Sie als Käufer mit Ihrem eigenen Logo versehen können. Durch diese beiden Methoden können Sie sich den ganzen Ärger bei der Herstellung sparen und das fertige Produkt mit Ihrem Branding zum Verkauf bereitstellen. 

Reverse Engineering ODM

Die meisten ODM-Produkte werden nach den Spezifikationen des Käufers gefertigt. Es wird von Ihnen als Käufer erwartet, dass Sie die Produktspezifikation mit Ihrem Logo an die Lieferanten weitergeben.

Im Folgenden finden Sie einige Punkte, die Sie als Einkäufer beachten sollten, wenn Sie Ihrem ODM-Lieferanten einen Auftrag erteilen. 

#1 Geben Sie die Abmessungen, Tasten, Farbe und alle relevanten Produktspezifikationen an.

#2 Überprüfen Sie alle Anpassungen, die der Lieferant am Produkt vornehmen muss, denn es gibt kein Zurück mehr.  

Siehe auch  Günstigste Online-Einkaufsseiten in den USA

Woher wissen Sie, dass Ihr ODM-Produkt nicht in Konflikt mit dem geistigen Eigentum eines anderen Landes steht?

Dies ist eine der am häufigsten gestellten Fragen, denn es wird Sie viel kosten, wenn Sie dies nicht überprüfen lassen.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei vielen Produkten, die vom ODM-Lieferanten aufgeführt werden, nicht wirklich um ODM-Produkte. Es handelt sich um Bilder von Produkten, die in der Vergangenheit für andere Käufer hergestellt wurden. 

#1 Wenn das Produkt, das Sie von diesem Lieferanten ausgewählt haben, das geistige Eigentum des früheren Käufers ist, sollten Sie keine Warenzeichen oder Markennamen verwenden, die nicht in Ihrem Besitz sind. 

#2 Suchen Sie auf amazon.com nach ähnlichen Produkten und sehen Sie nach, ob Sie Produkte finden können, die ähnlich aussehen und bereits auf dem Markt sind. Wenn das Produkt nicht patentiert ist, werden Sie mit Sicherheit einige finden, die bedeuten, dass das Produkt nicht mit dem geistigen Eigentum kollidieren wird. 

Ich kann zum Beispiel keine Hose patentieren, aber ich kann eine neue LED-Leuchtstoffröhre patentieren. 

#3 Sie können eine Patentrecherche durchführen, um festzustellen, ob das Produkt, das Sie herstellen möchten, patentiert ist oder nicht.

Eine einfache Möglichkeit, dieses Problem zu vermeiden, besteht darin, Ihren Lieferanten aufzufordern, die Dokumente vorzulegen, aus denen hervorgeht, dass er das Patent für das ODM-Produkt besitzt.

Hinweis: Chinesische Patente sind nur in China und nirgendwo sonst gültig. 

Schlussfolgerung

OEM - Wenn Sie eine völlig neue Idee für ein Küchengerät haben und das Design haben, um es in die Realität umzusetzen, aber die Herstellungskosten in Ihrem Land wirklich hoch sind. Um diese Idee rentabel zu machen, kann Ihnen eine Überprüfung mit OEM-Lieferanten auf Alibaba.com und globalsourcing.com wirklich helfen. Sie müssen die Spezifikation des Produkts an den Lieferanten weitergeben, der die Informationen verarbeitet, um die Werkzeuge herzustellen und Ihnen eine ungefähre Zeitangabe zu geben, wann Ihr Produkt versandfertig ist, was nicht weniger als 6-8 Monate dauert. Dieses Produkt kann von Ihnen patentiert und mit Ihrem Markenzeichen versehen werden.

ODM - Wenn Sie ein bereits auf dem Markt befindliches Produkt anpassen und mit Ihrem Branding versehen möchten, können Sie dies bei ODM-Anbietern auf Alibaba.com, globalsourcing.com und anderen Plattformen, die diese Dienste anbieten, tun. Bei ODM-Anbietern ist das Produkt innerhalb von 3 bis 4 Wochen mit dem Patent des Anbieters fertig. Achten Sie darauf, dies doppelt zu überprüfen. 

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, OEM und ODM besser zu verstehen, damit Sie Ihre Erfahrungen mit der ausgelagerten Fertigung verbessern können. 

Verwandte Beiträge

/* */

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren

de_DEGerman